Und noch ein bisschen mehr

Gemeinsam mit Vereinen arbeite ich in Projekten direkt mit Kindern und Jugendlichen. Dabei erlebe ich viel Neues: Ich sehe wie, womit und wann sie begeistert sind und höre ihre Geschichten.

Mit kulturgymnastik e.V.:

  • Fotoprojekt / Der Spielhof und seine Strukturen im Kinderladen Mauerspechte: Dort entstand aus Fotos von Oberflächen und Strukturen gemeinsam mit den Kindern das Spiel Hofhopsen (pdf Spielanleitung).
  • HandyFilmFest: Öffentlichkeitsarbeit mit Ralf Pierau für das Projekt, Organisation der Preisverleihung.
  • eat/ Ideen für Bauch und Kopf: Erzähl-Werkstatt gemeinsam mit Ralf Pierau, Kinder berichten über ihre Erlebnisse zum Thema Essen, Gemeinschaft, Familie.

Mit MedienKonkret e.V.:

 

Der eigene Verlag: Edition Siebenschläfer

Gemeinsam mit meiner Kollegin Anja Wrede gründete ich 2009  die „Edition Siebenschläfer“. Wir entwickelten Spiele für Kinder im Kita- und Grundschulalter. In den Spielen geht es um: Bewegung, genaues Zuhören, feinmotorisches Geschick, fröhliches Silbentraining, aufmerksames Hinschauen oder Töne-Quaken in unterschiedlichen Tonhöhen. Der Spaß steht dabei im Vordergrund. Und das alles liebe- und humorvoll
illustriert von Anja.
Ich verließ den Verlag 2013, um mich voll und ganz auf meine Arbeit bei KoKoS und als Lernberaterin zu konzentrieren. Anja Wrede führt die Edition Siebenschläfer allein weiter.
Die Spiele TWIGA TRICK und PING, PANG, PONG! hab ich mit Anja Wrede gemeinsam entwickelt.
www.edition-siebenschlaefer.de